- Historische AutoRadios

Becker Monza, Bj. 1941/52

Umbau-Beispiel: BECKER Monza (mit Uhr) | Bj. 1951/52 | für VW Brezelkäfer

Der Besitzer lieferte ein leeres Monza-Gehäuse mit Front, in der lediglich die Uhr und die Skala vorhanden waren.
Der Auftrag lautete: "Herstellung eines Radios im "Rat-Look"-Monza-Gehäuse mit UKW und DAB+, versorgt mit 6V, 12V und 230V!"
Somit war die Aufgabe



Technische Daten nach dem Umbau:
Passend fürVW-Käfer der 50er Jahre
WellenbereicheUKW: 88 – 108 MHz, DAB+
Betriebsspannungen - 6V, 4A
- 12V, 2A
- 230V (zur Verwendung als Tischgerät)
Lautsprecher - Interner Lautsprecher, Ø 13 cm = 5.1 inch
- Ausgänge für 2 externe Lautsprecher
Ausgangsleistung2x 8W (stereo)
MaterialMetallausführung
Bemerkung Spezial-Empfangsanlage für den VW-Käfer mit eingebauter Volkswagenuhr;
Umschaltung auf 230 V Wechselstromanschluss für Heimempfang;
Gerät in Kofferform, durch Schnellverschluss leicht aus dem Armaturenbrett herauszunehmen.
Abmessungen (BHT)195 x 170 x 189 mm / 7.7 x 6.7 x 7.4 inch
Lieferung mitDAB+-Anschlusskabel, Bedienungsanleitung, Schaltplan
Originalpreis 1951348,- DM


Die Bilder zeigen das Radio vor und nach dem Umbau:

1 / 6

2 / 6

3 / 6

4 / 6

5 / 6

6 / 6


Weitere Dokumente zum Download:

Bedienungsanleitung | Schaltplan

Wenn Sie ein wertvolles Röhren-Autoradio besitzen, das Sie umgebaut und/oder restauriert haben möchten, können Sie mich gerne kontaktieren und wir erarbeiten dann gemeinsam ein Konzept.