< Restaurierung & UKW-Umbau | Historische Autoradios | Oldtimer Radios

- Historische AutoRadios

Optimierung

In jedem Röhrenradio gibt es eine große Zahl von Einstellmöglichkeiten, um den Empfang und die Tonwiedergabe zu optimieren. Infolge von Veränderungen der Bauteile während der langen Betriebszeit durch z.B. Alterung, Fremdeingriffe, Fehler verschlechtern sich Funktionen des Radios, sodass das elektrische und mechanische Verhalten einzelner Stufen korrigiert werden muß. Dieser Vorgang heißt "Abgleich" und wird i.d.R. anhand der Herstellervorschriften durchgeführt.


Folgende Einstell- und Abgleicharbeiten werden z.B. für die Röhren-Autoradios BECKER MEXICO vorgeschrieben:


Wenn Sie mehr über Abgleich von Röhrenradios wissen möchten, können Sie z.B. diese Internetseite besuchen.

Langzeit-Test:

Der Langzeittest ist die letzte Qualitätsprüfung im Zusammenwirken aller Teile des Radios und seiner Stromversorgung. Zunächst wird das Gerät bei Zimmertemperatur einige Stunden betrieben. Anschließend werden sommerliche Temperaturen mit Hilfe eines Heizlüfters simuliert. Auch hier muß das Gerät mindestens eine Stunde einwandfrei laufen, erst dann hat es den Test bestanden.

...hier sind einige Bilder:

1 / 5

2 / 5

3 / 5

4 / 5

5 / 5